Wiederanlauf in Gruppenstärke

09.08.2020 - Drei Monate ohne Übungen? Lange Zeit hätte sich dieses Szenario wohl kein Köschinger Feuerwehrler vorstellen können. Doch dann kam die Corona-Pandemie und brachte – wie in vielen anderen Lebensbereichen – auch einen Einschnitt beim Ausbildungsbetrieb der Stützpunktwehr. Mitte Juni nahmen die ehrenamtlichen Brandschützer wieder Fahrt auf - seither üben sie unter bestimmten Auflagen. …

Weiterlesen ...
Sie gehen nun für Kösching durchs Feuer

07.08.2020 - Sie begeben sich dort hinein, wo andere herausrennen: Atemschutzgeräteträger sind gefragt, wenn es gilt, Menschen aus verqualmten Gebäuden zu retten und Flammen zu löschen. Um diese verantwortungsvolle Funktion ausüben zu können, ist neben einer guten Fitness auch ein spezieller Lehrgang erforderlich. Einen solchen absolvierten kürzlich acht Aktive der Feuerwehr Kösching. …

Weiterlesen ...
''Startschuss'' am künftigen Festplatz

26.07.2020 – Wo erst vor Kurzem noch ein Mähdrescher die Gerstenernte einholte, hatte in den letzten Tagen eine Planierraupe Stellung bezogen. Damit erfolgte der Startschuss, um den Acker an der Römerstraße in einen Festplatz für das 150-jährige Gründungsfest der Feuerwehr Kösching im Juni 2021 zu verwandeln. Mehrere Lkw-Ladungen Erde wurden herbeigeschafft und die Fläche eingeebnet, sodass nun mit der Ansaat des Rasens gestartet werden kann.

Treffsicherheit unter Beweis gestellt

23.07.2020 - „Treffsicherheit“ zählt nicht unbedingt zu den Eigenschaften, die Feuerwehrleute vorweisen müssen – es sei denn, sie nehmen an der Marktmeisterschaft im Schießen teil. 47 Floriansjünger waren dem Aufruf der Tell Schützen heuer gefolgt, womit die Wehr erneut das stärkste Team stellte. Besonders zielgenau waren die Feuerwehrler Christoph Schmailzl und Lisa Weigl, die in der Wertung „Marktkönig“ die Plätze zwei und drei erreichten.

Ein Schlüssel zur Vergangenheit

21.07.2020 - Ältere Köschinger Generationen können sich mit Sicherheit noch gut an das ehemalige Feuerwehrhaus erinnern, das dort stand, wo sich heute der Maibaum befindet. Stolze 88 Jahre hatte dieser Bau als Unterbringungsort für die Geräte der Wehr – aber auch als Wohngebäude – gedient. Geblieben sind nach seinem Abriss im Jahre 1971 einige Bilder, die Bezeichnung „Feuerwehrplatz“ und ein Schlüssel. …

Weiterlesen ...

Letzter Einsatz...

Nummer 69/2020
20. August 2020
09:10 Uhr bis 10:30 Uhr
Lenting
THL Personenrettung

Folge uns auf...

Like us on facebook Follow us on instagram

Mach mit!

Rauchmelder retten Leben!